115. Aargauer Kantonalschwingfest

Mit fast perfektem Notenblatt: Pirmin Reichmuth holt den Festsieg nach Zug

10. Juli 2022, 17:41 Uhr
Die Aargauer Schwingelite mass sich am Sonntag im Sägemehl in Beinwil im Freiamt. Der Sieger des 115. Aargauer Kantonalschwingfests heisst Pirmin Reichmuth und kommt aus Zug.

Nach exakt 46 Sekunden Kampfdauer fällt die Entscheidung: Pirmin Reichmuth bodigt Patrick Räbmatter und triumphiert damit bei seinem Comeback nach fast drei Jahren verletzungsbedingter Wettkampfpause.

Der Zuger ist ein hochverdienter Sieger. Seine eindrückliche Bilanz: 59.75 Punkte! Er besiegte auf dem Weg zum Titel Andreas Döbeli, Kaj Hügli, Tiago Vieira, Nick Alpiger, Adrian Odermatt und Räbmatter. Das Interview mit Festsieger Reichmuth im Video:

Quelle: ArgoviaToday / Severin Mayer

  

Das ganze Fest im Ticker zum Nachlesen und Nachschauen:

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 7. Juli 2022 14:56
aktualisiert: 10. Juli 2022 17:41
Anzeige