Neuzugang

Stürmer Andri Spiller stösst zum EHC Olten

20. Januar 2023, 11:16 Uhr
Der 27-jährige Eishockeyspieler Andri Spiller wechselt per sofort vom EHC Kloten zum EHC Olten. Der Stürmer bleibt bis Ende Saison.
Andri Spiller wird schon am Samstag im Heimspiel gegen den HC Sierre sein Debüt für den EHC Olten geben.
© EHC Olten
Anzeige

Der EHC Olten hat sich für die entscheidende Phase der Saison nochmals Verstärkung geholt. Andri Spiller wechselt per sofort in die Dreitannenstadt. Spiller war beim Aufstieg des EHC Kloten in der vergangenen Saison ein Schlüsselspieler. Davor stand der 27-Jährige beim HC Thurgau und beim SC Langenthal unter Vertrag. Insgesamt kommt er auf 302 Spiele in der Swiss League.

Spiller stösst mit einer B-Lizenz bis Ende Saison zum EHC Olten. Der Stürmer trainiert bereits am Freitag zum ersten Mal mit dem Team von Headcoach Lars Leuenberger mit und wird dann am Samstag im Heimspiel gegen den HC Sierre sein Debüt für die Powermäuse geben.

(red.)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 20. Januar 2023 11:16
aktualisiert: 20. Januar 2023 11:16