Es wird nass

Das feuchtfröhliche Dream-Date von Lidja und Bachelor Erkan

Ursina Mühlethaler, 9. Dezember 2021, 15:47 Uhr
Nach sieben Rosennächten sind von 21 Kandidatinnen noch vier übrig geblieben – darunter auch die Aargauerin Lidja aus Baden. Sie kämpft in Folge 8 mit heissen Küssen unter einem Wasserfall und ehrlichen Worten um den Einzug in den Final.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: ArgoviaToday / 3+ / Severin Mayer

Die Jubiläumsstaffel neigt sich dem Ende zu und man wird schon fast ein wenig wehmütig, wenn man darüber nachdenkt, dass man sich bald nicht mehr jeden Montagabend für eineinhalb Stunden lang fremdschämen kann. Aber zurück zum Thema: In Folge 8 kämpften Angela, Marina und Lidja um einen Platz im Final. Geraldine reiste wegen eines familiären Notfalls bereits vorzeitig ab.

Lidjas Dream-Date

Von den drei Kandidatinnen, die nach Geraldines Abgang noch übrig waren, durfte Lidja als erstes auf ihr Dream-Date mit Bachelor Erkan. Gemeinsam «wanderten» die beiden durch die Wälder Madeiras zu einem Wasserfall – den Erkan in guter alter Vujo-Manier natürlich extra für Lidja organisiert hatte. Dort angekommen zeigte sich die 29-Jährige schwer begeistert von der Kulisse. Bei einem Picknick (wer hätte es gedacht, mal was ganz Neues) redeten die beiden mit einem Glas Sekt in der Hand und einem geteilten Schoggi-Gipfeli im Mund über die Liebe, das Leben und ihre gemeinsame Zukunft.

Nachdem alles wichtig geklärt war, ging es dann leicht bekleidet unter den Wasserfall – inklusive Geknutsche natürlich. Danach machten die beiden sich auf den Weg zu einer Aussichtsterrasse. Diesen Teil hätte man sich aber eigentlich sparen können – denn vor lauter Küsserei konnte eigentlich keiner so richtig davon profitieren. Hoffentlich war der Eintritt frei.

Nach dem fleissigen Speichelaustausch folgte ein gemeinsames Dinner. Dabei wurden einige vielsagende Blicke geteilt. Von beiden Seiten. Direkt nach dem Essen ging es in den Pool – die beiden scheinen wohl nicht viel Wert zu legen auf die goldene Regel aller Bademeister, die besagt, dass man nach dem Essen eine halbe Stunde warten sollte. Trotz voller Bäuche versanken die beiden nicht im Wasser – wenn dann höchstens in den Augen des jeweils anderen. Und wenige Minuten später zwischen Kissen und Bettlaken...

Die Entscheidung 

Lidjas extrovertierte Art und das heisse Dream-Date schienen Wirkung zu zeigen. Die Kandidatin aus Baden bekam von Erkan nämlich direkt die erste Rose in der Entscheidungsnacht und zog damit in den Final ein. Und wer weiss, vielleicht erhält sie ja nächste Woche auch noch die letzte Rose...

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 14. Dezember 2021 05:56
aktualisiert: 14. Dezember 2021 05:56
Anzeige