Filme und Serien

Diese Neuerscheinungen erwarten dich im November auf Netflix

Michelle Brunner, 31. Oktober 2022, 16:18 Uhr
Der November steht bevor und mit ihm erscheinen auch viele neue Netflix-Serien und -Filme. Neben den ersten Weihnachtsfilmen hat der Streamingdienst noch viele weitere Neuerscheinungen angekündigt. Wir haben dir die Highlights zusammengestellt.
Im November können wir uns auf die 5. Staffel von «The Crown» freuen.
© Youtube/Netflix
Anzeige

Neue Serien im November 2022


Young Royals (1. November)

Ein Prinz, der auf Männer steht, ist auch in der heutigen Zeit wohl noch ein No-Go. Genau das ist jedoch in der Serie «Young Royals» der Fall. Als Prinz Wilhelm in ein Internat muss, verliebt er sich in Simon und verheimlicht seine Gefühle nicht nur vor seinen Eltern, sondern vor seinem ganzen Land. Der «Young Royal» entschied sich im Verlauf der ersten Staffel deshalb dazu, sich von Simon zu trennen. Die finale Folge liess jedoch vermuten, dass die Beziehung zwischen Simon und Wilhelm noch nicht vorbei ist. In der zweiten Staffel sollen wir erfahren, ob Wilhelm seine Gefühle weiterhin unterdrückt und die Verpflichtungen als Kronprinz auf sich nimmt.

Killer Sally (2. November)

Auch im November können wir uns auf True Crime freuen. In der dreiteiligen Doku «Killer Sally» geht es um die Bodybuilderin Sally McNeil, die 1995 ihren Ehemann am Valentinstag erschossen hat. Zweimal soll die Gattin damals mit einer Schrotflinte auf ihren Mann geschossen haben, der ebenfalls Bodybuilder war. Die Schüsse trafen ihn in den Unterleib und den Kopf, er starb wenig später im Krankenhaus. In der Doku wird nicht nur der Mord nochmals aufgerollt, sondern auch der Prozess, bis hin zum Urteil.

Manifest (4. November)

Nachdem die ersten drei Staffeln der Erfolgsserie «Manifest» zusammen veröffentlicht worden sind, kommt im November die vierte Staffel. Diese erscheint in zwei Teilen. Das Mysterydrama handelt vom Verschwinden von Nontego Air Flug 828. Während des Fluges kommt es zu Turbulenzen und die Maschine verschwindet vom Radar. Fünf Jahre später tauchen die Passagiere unversehrt am Terminal des Flughafens wieder auf. Wie es zu der Katastrophe gekommen war und was in den fünfeinhalb Jahren des Verschwindens passierte, erfahren wir hoffentlich im vierten Teil der Serie.

The Crown (9. November)

Von der Royal-Serie «The Crown» wird im November die fünfte Staffel veröffentlicht. Sie spielt in den 1990er Jahren und behandelt unter anderem die turbulente Beziehung zwischen Diana und Charles. Thema wird in dieser Staffel auch der Tod von Lady Di im Jahr 1997 sein. Für die neue Staffel wurden die Rollen wieder neu besetzt.

Warrior Nun (10. November)

Schon zwei Jahre sind vergangen seit die erste Staffel der Action-Fantasy-Serie «Warrior Nun» veröffentlicht wurde. Lange war unklar, wann es mit der Story um die junge Frau, die von den Toten aufersteht und mit besonderen Fähigkeiten ausgestattet ist, überhaupt weitergeht. Im November kommt definitiv die zweite Staffel raus.

Dead to Me (17. November)

Die Serie erhält nach längerer Ungewissheit endlich ihre finale 3. Staffel. Die vorherige Staffel endete mit einem nervenaufreibenden Cliffhanger, Jen und Judy wurden nämlich in einen Autounfall verwickelt. Es blieb unklar, ob die beiden Freundinnen diesen überlebt haben. Und genau das sollen wir in den nächsten Folgen erfahren. Dann war da natürlich auch noch die Tatsache, dass eine Passantin die vergrabene Leiche von Steve entdeckt hat, welche von den beiden versteckt worden war. Fliegt nun Jens und Judys Geheimnis auf?

1899 (17. November)

Die «Dark»-Macher bringen mit «1899» die nächste deutsche Serien-Hoffnung auf Netflix raus. In der Serie kann man sich wieder auf übernatürliche Ereignisse und Zeitverschiebungen freuen. In der Thriller-Serie geht es um ein Auswandererschiff, das 1899 auf dem Weg nach New York ist und durch ein rätselhaftes Ereignis vom Kurs abkommt. Für die Passagiere beginnt ein Albtraum auf hoher See.

Élite (18. November)

Die beliebte Serie aus Spanien startet in die sechste Runde. Das Geheimnis um Armandos Tod könnte die Beziehung zwischen Ari und Samuel zum Bröckeln bringen. Weiter versucht Omar, endlich über die Trennung von Ander hinwegzukommen. Doch auch Rebeka macht in dieser Staffel so einiges durch, sie durchlebt einen Selbstfindungsprozess. Das nächste Jahr an der Privatschule Las Encinas wird also auch in dieser Staffel so einiges mit sich bringen.

Neue Filme im November 2022


The Takeover (1. November)

Nachdem eine Hackerin, Mel Bandison, einen Datenschutzskandal enthüllt hat, wurde ihr ein Mord in die Schuhe geschoben. Auf einem Deepfake-Video soll Mel zu sehen sein, wie sie eine Person ermordet. Nun muss sie ihre Erpresser aufspüren, ohne der Polizei ins Netz zu gehen.

Enola Holmes (4. November)

Lange mussten wir auf den zweiten Teil von Enola Holmes warten. Die kleine Schwester von Sherlock Holmes, die ebenfalls eine Karriere als Detektivin anstrebt, kehrt im November endlich zurück. Enola, gespielt von Millie Bobby Brown, eröffnet ihre eigene Detektei, steht jedoch immer im Schatten ihres Bruders. Als sie einen Fall bekommt, der etwas mit Sherlocks altem Fall zu tun hat, müssen die Geschwister zusammenarbeiten.

Falling for Christmas (10. November)

Der erste Weihnachtsfilm auf Netflix erscheint am 10. November. Star des Streifens ist Lindsay Lohan. In den Tagen vor Weihnachten erleidet eine junge und frisch verlobte Erbin einen Skiunfall. Nach dem Unfall wird bei ihr eine Amnesie diagnostiziert. Sie findet sie sich in der Obhut eines gutaussehenden Landbesitzers und seiner Tochter wieder.

Das Wunder (16. November)

Die Krankenschwester Lib soll ein elfjähriges Mädchen untersuchen, das anscheinend seit vier Monaten nichts mehr gegessen hat. Als sich der gesundheitliche Zustand des Mädchens verschlechtert, muss Lib sich gegen das fromme irische Dorf stellen, um mehr über die Wahrheit des Mädchens zu erfahren.

Slumberland (18. November)

Endlich kann man Jason Momoa wieder in einem Film bestaunen. Nachdem Nemas Vater unerwartet auf See verschwindet, wird ihr Leben völlig auf den Kopf gestellt. Nema muss fortan bei ihrem Onkel Phillip wohnen. Das Stadtleben und ihre neue Schule verlangen Nema so einiges ab. Eines Nachts findet sie eine geheime Karte der Traumwelt «Slumberland». Gemeinsam mit Flip, einem liebenswerten Gesetzeslosen, bricht sie nach «Slumberland» auf. Nema und Flip finden sich bald auf einer unglaublichen Reise wieder, die bestimmt ist von Träumen und Albträumen.

The Noel Diary (24. November)

Einen Monat vor Heiligabend erscheint auf Netflix ein weiterer Weihnachtsfilm. Dabei geht es um einen Bestsellerautor, der seit fast zwanzig Jahren nicht mehr zu Hause war. Grund: seine psychisch kranke Mutter vertrieb ihn im Alter von sechzehn Jahren aus seinem eigenen Elternhaus. Als er wenige Tage vor Weihnachten die Nachricht erhält, dass seine Mutter verstorben ist und ihm das Haus vererbt hat, kehrt der Autor nicht nur zurück, sondern will auch in seinem Heimatort seine Vergangenheit aufarbeiten. Einen Trailer zu dem Weihnachtsfilm gibt es noch nicht.

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 31. Oktober 2022 18:38
aktualisiert: 31. Oktober 2022 18:38