Unterhaltung

Endlich Freitag, endlich Sonne - ab nach draussen!

Weekend-Tipps

Endlich Freitag, endlich Sonne - ab nach draussen!

· Online seit 10.02.2023, 17:03 Uhr
Die letzten Woche hat uns der Winter nochmal richtig spüren lassen, dass wir noch weit entfernt sind vom Frühling. Eisige Tage, Temperaturen unter Null... Dieses Wochenende zeigt sich in diesem Jahr das erste Mal ein klein wenig der Frühling, wenn auch noch sehr schüchtern. Deshalb: Raus mit dir! Wir zeigen, was geht.
Anzeige

Mit Temperaturen um die acht Grad sind wir vom Frühling zwar noch etwas entfernt, dafür wird es aber sonnig. Grund genug, am Wochenende aus den Federn zu kommen. Keine Ausreden mehr für faule Netflix-Abende und Tage, eingekuschelt im Bett.

FREITAG

Der FC Aarau braucht wieder deine Unterstützung! Zuhause im Brügglifeld stehen unsere Jungs gegen Yverdon auf dem Platz. Los geht's um 20.15 Uhr. Wenn du dir vorab noch Insiderwissen aus unserer Redaktion reinziehen willst, hör in den neusten FCA-Talk oder in den Podcast «Stehplatz Brügglifeld» rein.

Schweizer Theater vom Feinsten bekommst in Dornach. Im Stück «Das Matterhorn ist schön» geht's um zwei befreundete Pärchen, die einen Ausflug auf den wohl berühmtesten Viertausender des Landes unternehmen. Unterwegs wird ununterbrochen geredet, gesungen, gejodelt und wieder geredet – ein Gesamtkunstwerk aus Sprache, Musik, Licht und Choreografie. Los geht's um 19.30 Uhr im Neuen Theater in Dornach. Tickets holst du dir hier. Und wenn du vorab noch mehr zum Stück lesen willst, gibt's hier eine Kritik.

Unser Ausgeh-Tipp am Samstag ist - zugegebenermassen - ein bisschen in eigener Sache. Unsere Radio32-Kolleginnen aus Solothurn organisieren eine fette 90er-Backflash Party im Kofmehl Solothurn. Spice Girls, Vengaboys, Rednex, DJ Bobo, Backstreet Boys, Captain Jack, Blümchen, Scooter, Spice Girls, Liquido, Modern Talking, Take That, Blümchen, Oli P. – es laufen nur Brüller aus den 90ern. Freu dich auf jede Menge Eurodance & Happy Hardcore! Die Türen sind ab 22 Uhr geöffnet, ein Ticket holst du dir hier.

SAMSTAG

Starten wir den Samstag mit einer Wildschweinexkursion. Nein, im Ernst. Wir finden, das klingt richtig interessant. In Kleindöttingen bringt dir der Reservataufseher Thomas Amsler vom BirdLife-Naturzentrum Klingnauer Stausee seine Welt der Wildschweine näher. Du lernst Spannendes rund um die Biologie, Verbreitung und Jagd der Wildschweine. Danach geht's los auf Wildschweinpirsch. Die Exkursion beginnt um 10 und dauert zwei Stunden. Anmelden kannst du dich hier.

Am Abend dann kannst du in Rheinfelden beim Paartanz das Tanzbein schwingen und neue Leute kennenlernen. Du brauchst weder tanzen können noch einen Partner oder eine Partnerin dabei zu haben. Der Abend beginnt um halb acht mit einem kurzen Einführungskurs, danach wird getanzt bis in die frühen Morgenstunden. Die Plätze sind begrenzt, melde dich deshalb besser an. Und zwar hier.

Wenn dir mehr nach Hip Hop ist, dann ab nach Baden ins Royal mit dir. Die Zürcher Hip Hop- und Reggae-Ikone KimBo rappt, Fay & Kay performen, Büsi mixt und die Crowd macht mit. Übrigens: Vor der Party kannst du beim DJ-Workshop Royale die Basics vom Auflegen lernen. Der Workshop beginnt um halb zwei, kostet 25 Franken (inklusive Abendessen und Konzert am Abend!). Tickets fürs Konzert und/oder den Workshop? Hier lang!

Und hier unten, ein kleiner KimBo Vorgeschmack!

SONNTAG

Bring mit, was du in der Natur, bei dir zuhause oder sonst wo findest und mach ein Kunstwerk draus. Und zwar im Rehmann Museum Laufenburg, mit der Unterstützung des Künstlers Daniel Waldner. Ja? Dann bitte hier entlang!

Das Motto am Fasnachtsumzug in Dottikon lautet: "De Sonne entgäge". Also, ab ins Kostüm und das Wochenende unter der Sonne ausklingen lassen. Um 14 Uhr startet der Umzug vom Bahnhof Dottikon-Dintikon, weiter geht's über die Bahnhofstrasse bis zur Hendschikerstrasse. Ab 16 Uhr treten Guggen im Risi Dottikon auf. Dort gibt's auch eine Bar, eine Kafistube, einen Wurststand und gute Laune bis die Sonne untergeht. Du hast sowieso Bock auf Fasnacht? Auf unserer grossen Übersichtskarte findest du alle Festivitäten im Aargau während der Fasnachtszeit

(noë)

veröffentlicht: 10. Februar 2023 17:03
aktualisiert: 10. Februar 2023 17:03
Quelle: ArgoviaToday

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch