Unterhaltung

«Reportagemagazin +41»: Susan Blättler hat ihren Arbeitsplatz zum Privatzoo gemacht

Haustiere reichen nicht

Susan Blättler hat ihren Arbeitsplatz zum Privatzoo gemacht

· Online seit 04.05.2022, 18:55 Uhr
Ein Leben ohne Tiere – für Susan Blättler unvorstellbar. Haustiere zu halten reicht ihr nicht. Deshalb hat sie eine Zoofachhandlung im Kanton Aargau eröffnet: «Ich kann mir nicht vorstellen, einen Job zu haben, der mir nicht gefällt.»

Quelle: Tele 1

Anzeige

Ihr ganzes Leben lang habe sie schon Haustiere um sich gehabt. «Es gibt keinen einzigen Tag im Jahr, an dem kein Tier um mich ist», erzählt Susan Blättler fröhlich in ihrer Zoofachhandlung. «Ich sage immer, wenn andere jammern, dass sie arbeiten gehen müssen, dann haben sie den falschen Job.» 

Susann Blättler ist gelernte Tierpflegerin. Rund zwei Stunden braucht sie täglich, bis alle Tiere versorgt sind. Weil ihr viele der Tiere in der Zoofachhandlung so sehr ans Herz gewachsen sind, steht ein Grossteil gar nicht erst zum Verkauf. Im obigen Video stellt sie dir ihre Lieblinge vor und gibt einen Einblick in ihren Alltag. 

(red.)

veröffentlicht: 4. Mai 2022 18:55
aktualisiert: 4. Mai 2022 18:55
Quelle: PilatusToday

Anzeige

Mehr für dich

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch