Besuch aus den USA

Was haben Justin Bieber und Emmanuel Macron zu besprechen?

23. Juni 2021, 07:44 Uhr
Justin Bieber und seine Frau Hailey trafen sich am Montag mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron und seiner Frau Brigitte. Wie das zustande kam, darüber rätseln nun die Amerikaner und die Franzosen.
Justin Bieber und Hailey Baldwin waren beim französischen Präsidenten zu Besuch. (Archivbild)
© Photo by Jordan Strauss/Invision/AP

Justin Bieber und Hailey verbringen gerade ein paar Tage in Paris. Dabei sollen sie nicht nur in Restaurants unterwegs sein und die französische Hauptstadt geniessen, sie waren auch beim Präsidenten zu Besuch. Das zeigen Bilder, die von Bieber auf Instagram veröffentlicht wurden.

Laut Medienberichten hat Justins Team eine Anfrage an Emmanuel Macron gestellt, der die beiden zusammen mit seiner Frau Brigitte in seinem Staatspalast begrüsste. Ob beim Treffen auch über politische Themen gesprochen wurde, ist unklar. Bilder aus dem Palast zeigen auf jeden Fall, dass sich die Biebers und die Macrons gut zu verstehen schienen.

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 23. Juni 2021 06:49
aktualisiert: 23. Juni 2021 07:44
Anzeige