Proteste im Iran

Aktivisten hacken Staatsfernsehen während Livesendung

9. Oktober 2022, 12:33 Uhr
Während der Live-Übertragung einer Rede von Ajatollah Ali Chamenei wurde der iranische Staatssender gehackt. Es wurde ein Video gezeigt, welches Chamenei brennend darstellt und zu Protestaktionen aufforderte. Schon seit etwa vier Wochen kommt es im Iran zu heftigen Protesten, nachdem die 22-jährige Iranerin Mahsa Amini in Polizeigewahrsam gestorben ist.

Quelle: CH Media Video Unit / Robin Luijten

Anzeige
Quelle: CH Media Video Unit / Robin Luijten
veröffentlicht: 9. Oktober 2022 12:33
aktualisiert: 9. Oktober 2022 12:33