Polizei muss helfen

«Ist mir so peinlich»: Frau bleibt kopfüber in Trainingsgerät stecken

31. August 2022, 16:42 Uhr
Christine Frauds befand sich kürzlich in einer äusserst misslichen Lage in einem Fitnesscenter im US-Bundesstaat Ohio. Sie kippte auf einer sogenannten Inversionsbank zu weit nach hinten und blieb kopfüber hängen. Ihre einzige Rettung: Mit der Smartwatch die Polizei alarmieren.

Quelle: CH Media Video Unit / Katja Jeggli

Anzeige
Quelle: CH Media Video Unit / Katja Jeggli
veröffentlicht: 31. August 2022 16:42
aktualisiert: 31. August 2022 16:42