Ranking zeigt

Emirates bleibt sicherste Airline der Welt – Swiss verfehlt Top 10

3. Januar 2022, 07:16 Uhr
Welche Fluggesellschaft ist die sicherste der Welt? Diese Frage wird jedes Jahr in einem Ranking beantwortet. Gemäss diesem steht Emirates auch 2021 ganz zuoberst. Die Swiss landet im Europa-Ranking auf Platz 11.
Laut einem Experten-Ranking ist Emirates die sicherste Fluggesellschaft der Welt.
© KEYSTONE/EPA/ALI HAIDER
Anzeige

Das ergab eine Sicherheitsauswertung des Hamburger Flugunfallbüros JACDEC für das Luftfahrtmagazin «Aero International». Mit einem Risiko-Index von 95,05 Prozent liegt die Golf-Airline Emirates vor der niederländischen KLM (93,31 Prozent), den US-Fluggesellschaften Jetblue Airways (91,61) und Delta Air Lines (91,55) sowie der britischen Easyjet (91,28).

Air Canada (90,9) folgt auf Rang sechs, vor den US-Airlines Southwest (90,1) und Spirit Airlines (89,73) sowie der irischen Ryanair (89,41) und der arabischen Qatar Airways (89,24). Der theoretisch erreichbare Bestwert liegt bei 100 Prozent, heisst es in dem Ranking.

Erstmals veröffentlichten die Hamburger Flugunfalluntersucher auch regionale Ranglisten, die einen Vergleich der jeweils grössten Fluggesellschaften innerhalb ihrer Regionen darstellen. Statt einer einzigen Auflistung mit 100 Airlines gibt es nun vier einzelne Listen, geordnet nach Weltregionen. In der Region Europa schafft es die Swiss auf Platz 11. Ihre Muttergesellschaft Lufthansa rangiert auf Position 15.

Für die Bewertung sind die von den Airlines geflogenen Passagierkilometer eine wichtige Grösse: Je mehr davon eine Fluggesellschaft unfallfrei zurücklegt, umso sicherer gilt sie in diesem Ranking. Daher hat die Tabelle angesichts der coronabedingt stark reduzierten Flugaktivitäten diesmal nur eine begrenzte Aussagekraft.

Untersucht wurden die 25 weltgrössten Fluggesellschaften.

Quelle: sda
veröffentlicht: 3. Januar 2022 06:56
aktualisiert: 3. Januar 2022 07:16