Welt

Ex-US-Aussenminister Colin Powell ist an Corona gestorben

Trotz Impfung

Ex-US-Aussenminister Colin Powell ist an Corona gestorben

18.10.2021, 14:28 Uhr
· Online seit 18.10.2021, 14:24 Uhr
Colin Powell, der ehemalige US-Aussenminister unter George W. Bush, ist trotz vollständiger Impfung in Zusammenhang mit Corona gestorben. Dies gab seine Familie auf Facebook bekannt.
Anzeige

Er war der erste schwarze Aussenminister der USA: Colin Powell ist im Alter von 84 Jahren gestorben. Laut seiner Familie starb er an den Folgen einer Corona-Infektion. Der ehemalige Aussenminister war vollständig geimpft. «Wir haben einen bemerkenswerten und liebevollen Ehemann, Vater, Grossvater und einen grossen Amerikaner verloren», schreibt die Familie.

(red.)

veröffentlicht: 18. Oktober 2021 14:24
aktualisiert: 18. Oktober 2021 14:28
Quelle: ArgoviaToday

Anzeige

Mehr für dich

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch