Anzeige
«Tudum»

Netflix veranstaltete Fan-Event und stellt neue Serien und Filme vor

28. September 2021, 14:44 Uhr
Es ist ein Traum für alle, die Netflix als Hobby bezeichnen. Die Streaming-Plattform veranstaltete einen Fan-Event unter dem Namen «Tudum» und stellte dort ihre neuen Filme und Serien vor. Wir zeigen dir einen Sneak Peak.
Netflix veranstaltete erstes Fan-Event.
© KEYSTONE/DPA/ALEXANDER HEINL

Wer einen Netflix-Account besitzt, weiss sofort, von wo der Fan-Event seinen Namen bekam. Zu hören ist dieser vor jeder Netflix-Eigenproduktion: «Tudum».

Durch den Abend geführt wurden die Netflix-Fans von Lilly Singh aus «Internetstar», Finn Wolfhard und Caleb McLaughlin aus «Stranger Things» und Nicola Goughlan, der in «Bridgerton» zu sehen ist. Auch kam es zu diversen Gastauftritten von Schauspielerinnen und Schauspieler, die in den vorgestellten Serien mitspielen.

Das sind einige der Serien, die vorgestellt wurden:

Stranger Things

Netflix kündigte Stranger Things 4 für 2022 an. Im Teaser wird ein altes Haus gezeigt, in dem es wohl spukt. Zusammen gehen die Freunde auf Entdeckungstour. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, weshalb das «Creel House» in der neuen Staffel eine wichtige Rolle spielt.

Emily in Paris

In der zweiten Staffel der Erfolgsserie, nimmt Emily eine Auszeit von Paris und reist nach St. Tropez. Auch dieses Mal sind ihre Outfits eher fragwürdig. Zusehen sein wird die neue Staffel ab dem 22. Dezember.

Tiger King 2

Krimi-Fans aufgepasst: Laut Netflix sollen weitere neue True Crimes veröffentlicht werden. Eine davon ist die zweite Staffel von Tiger King, die bereits am 17. November erscheinen soll. Ob Joe Exotic eine neue Frisur hat?

Bridgerton

Ein Mann, der klare Vorstellungen seiner zukünftigen Ehefrau hat und eine Frau, die ihn beschuldigt, zu viel von sich selbst zu halten. Nachdem sie ihn dann an einem Ball ihre Meinung sagt, lässt sie ihn verdutzt stehen. Nein, dabei handelt es sich nicht um das Drama: «Stolz und Vorurteil», sondern um die neue Staffel von Bridgerton. Diese soll 2022 erscheinen.

Haus des Geldes

Netflix hat bereits bekannt gegeben, dass die spanische Serie noch dieses Jahr das Finale haben wird. Erst vor kurzem kam der erste Teil der letzten Staffel auf Netflix raus, jetzt kommt eine Vorschau zu den letzten Folgen.

(red.)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 28. September 2021 14:29
aktualisiert: 28. September 2021 14:44