Anzeige
Sieben Verletzte

Tornado in Kiel (D) reisst mehrere Menschen ins Wasser

30. September 2021, 11:03 Uhr
Am Mittwochabend fegte ein Tornado im norddeutschen Kiel der Uferpromenade entlang. Mehrere Menschen wurden dabei ins Wasser gespült oder von Gegenständen getroffen.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: CH Media Video Unit

Gemäss der Feuerwehr wurden vier Personen durch den Sturm schwer verletzt - drei weitere hätten mittelschwere Verletzungen erlitten.

(red)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 30. September 2021 11:03
aktualisiert: 30. September 2021 11:03