Sport
Fussball

Das sind die Partien in der Champions League im Viertelfinal 2024

Champions League

Rekordsieger gegen Titelverteidiger im Viertelfinal

· Online seit 15.03.2024, 12:40 Uhr
Der Titelverteidiger fordert den Rekordsieger: In der Champions League kommt es im Viertelfinal zum Duell zwischen Manchester City und Real Madrid.
Anzeige

Die Auslosung in Nyon ergab zudem die Begegnungen Arsenal - Bayern München, Atlético Madrid - Dortmund und Paris Saint-Germain - FC Barcelona. Die Spiele finden am 9./10. April und 16./17. April statt.

Ebenfalls bereits bekannt sind die möglichen Halbfinals, die am 30. April/1. Mai und am 7./8. Mai stattfinden: Dann trifft der Sieger von Arsenal/Bayern München auf jenen von Real Madrid/Manchester City sowie Atlético Madrid oder Dortmund auf Paris Saint-Germain oder den FC Barcelona.

Kobel gegen Atlético

Manchester City und Real Madrid werden sich zum fünften Mal seit 2016 in der K.o.-Runde der Champions League gegenüberstehen. Die Bilanz ist ausgeglichen. Das letzte Duell ging im Halbfinal vor einem Jahr dank einem 4:0-Heimsieg deutlich an Manchester City mit dem Schweizer Verteidiger Manuel Akanji.

Als zweiter Schweizer ist noch Gregor Kobel im Wettbewerb vertreten. Der Dortmunder Goalie fordert Atlético Madrid heraus, das im Achtelfinal den Mitfavoriten Inter Mailand eliminiert hat. Dortmunds Ligakonkurrent Bayern München stellt sich dem Leader der Premier League. Arsenal steht erstmals seit 2010 wieder unter den letzten acht der Champions League. Während dieser Durststrecke scheiterten die Londoner dreimal im Achtelfinal an Bayern München.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

Erinnerungen an ein 6:1

Auch Paris Saint-Germain gegen Barcelona ist ein Duell mit Vorgeschichte. 2017 gewannen die Spanier das Achtelfinal-Duell gegen die Franzosen nach dem mit 0:4 verlorenen Hinspiel dank dem 6:1 daheim. Seither konnte sich PSG mit dem Achtelfinal-Sieg 2021 revanchieren.

(sda/red.)

veröffentlicht: 15. März 2024 12:40
aktualisiert: 15. März 2024 12:40
Quelle: FM1Today

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch