Unfall am Axen

Nach der Bergung ist vor der Ermittlung: Diese Fragen muss die Polizei jetzt klären

27. Juli 2022, 18:22 Uhr
Nachdem am Dienstag die Bergungsarbeiten des Unfallautos unterbrochen werden mussten, haben die Einsatzkräfte am Mittwochmorgen die Arbeiten wieder aufgenommen und brachten das Unfallauto an einen geschützten Ort.

Quelle: BRK / Marina Bühlmann

Kranschiffe, Taucher, Polizei: So verlief die Bergung des Unfallautos an der Axenstrasse

Quelle: CH Media Video Unit / Melissa Schumacher

(hch)

Quelle: PilatusToday
veröffentlicht: 27. Juli 2022 11:40
aktualisiert: 27. Juli 2022 18:22
Anzeige