Aargau/Solothurn

200 Kilometer: Zu Pferd an die Aargauer Landwirtschaftsmesse

ALA 2023

200 Kilometer: Zu Pferd an die Aargauer Landwirtschaftsmesse

· Online seit 30.08.2023, 21:59 Uhr
Eines der vielen Highlights der ALA ist eine Pferdetruppe, die seit vier Tagen unterwegs ist und insgesamt rund 200 Kilometer vor sich hat. Die Menschen und Tiere sind auf dem Weg nach Lenzburg ans grosse Volksfest. Wir haben sie unterwegs begleitet.

Quelle: Tele M1

Anzeige

Die ALA 2023 – das grosse Fest der Aargauer Landwirtschaft – wurde am Mittwochabend offiziell eröffnet. Das Volksfest dauert fünf Tage. Einige Mitwirkende sind auf eine spezielle Art und Weise angereist, wie der Beitrag von Tele M1 (Video oben) zeigt.

(red.)

veröffentlicht: 30. August 2023 21:59
aktualisiert: 30. August 2023 21:59
Quelle: ArgoviaToday

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch