Dottikon

25-jähriger Autofahrer prallt gegen Baum

8. Oktober 2021, 10:46 Uhr
In der Nacht auf Freitag ist ein junger Mann mit seinem Auto gegen einen Baum geprallt. Am Auto entstand Totalschaden. Der Fahrer wurde anschliessend ins Spital gebracht.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: ArgoviaToday / Severin Mayer

Bei Dottikon ist vergangene Nacht ein 25-jähriger Autofahrer mit seinem Fahrzeug gegen einen Baum geprallt. Aus noch unbekannten Gründen verlor der Fahrer auf der Strasse von Mägenwil Richtung Wohlen die Kontrolle über sein Auto, kam von der Fahrbahn ab und prallte heftig gegen einen Baum, schreibt die Kantonspolizei Aargau in einer Mitteilung.

Der Fahrer wurde mit unbekannten Verletzungen ins Spital gebracht. Darüber hinaus entstand am Auto ein Totalschaden. Wie der Selbstunfall zustande kam, ist noch unklar.

Die Strasse zwischen Dottikon und Anglikon wurde aufgrund der Bergungsarbeiten rund zwei Stunden gesperrt. Der Verkehr wurde umgeleitet.

(red.)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 8. Oktober 2021 10:46
aktualisiert: 8. Oktober 2021 10:46
Anzeige