Anzeige
Rothrist

54-Jähriger stirbt bei einem Arbeitsunfall

14. Oktober 2021, 19:20 Uhr
In einem Recyclingwerk in Rothrist kam es am Mittwoch zu einem tödlichen Arbeitsunfall. Das 54-jährige Opfer wurde von einem Blech getroffen und verstarb noch an der Unfallstelle.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: TeleM1

Am Mittwochnachmittag kam es zu einem tödlichen Arbeitsunfall auf dem Areal eines Recyclingwerks in Rothrist. Das bestätigt Bernhard Graser von der Kantonspolizei Aargau gegenüber ArgoviaToday. «Nach ersten Erkenntnissen wurde der Arbeiter von einem Blech getroffen», so Graser. Bei dem Opfer handelt es sich laut Graser um einen 54-jährigen Mann.

Die Ambulanz war rasch vor Ort und bot sogar noch einen Rettungshelikopter auf. Für den Arbeiter kam jedoch jede Hilfe zu spät, er erlitt noch an der Unfallstelle an seinen Verletzungen. Die genauen Umstände werden momentan noch abgeklärt.

(red.)

Quelle: ArgoviaToday / Tele M1
veröffentlicht: 14. Oktober 2021 10:07
aktualisiert: 14. Oktober 2021 19:20