Aargau/Solothurn
Aarau/Olten

Nach tödlichem Unfall bei Bahnübergang in Gränichen: Gemeinde fordert Massnahmen

Bessere Sicherung

Nach tödlichem Unfall bei Bahnübergang in Gränichen: Gemeinde fordert Massnahmen

· Online seit 23.04.2024, 20:55 Uhr
Eine 76-jährige Frau ist am Montag beim Bahnübergang in Gränichen von einem Zug erfasst worden. Sie starb noch vor Ort. Schon früher kam es hier zu Unfällen, weshalb der Gemeinderat nun Massnahmen fordert.

Quelle: Tele M1

Anzeige
Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 23. April 2024 20:55
aktualisiert: 23. April 2024 20:55
Quelle: ArgoviaToday

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch