Olten

Vandalen zerkratzen reihenweise Autos

8. Mai 2022, 19:22 Uhr
Die Karosseriespengler in der Region Olten haben in den nächsten Tagen viel zu tun. Denn in den letzten Tagen sind in der Nähe des Bahnhofs gleich mehrere Autos beschädigt und zerkratzt worden. Anuca Miljkov ist eine der Betroffenen.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: TeleM1

Stell dir vor, du bist abends unterwegs, kommst nach einem gemütlichen Abend an dein Auto zurück und findest es total verkratzt vor. Dieser unschöne Moment gab es in den letzten Tagen mehrmals für Autobesitzer, die in der Nähe des Bahnhofs Olten parkierten. Unbekannte hatten reihenweise Fahrzeuge verkratzt.

Besonders betroffen ist das Fahrzeug von Anuca Miljkov. Bei ihr hatten die Vandalen sogar zweimal zugeschlagen. «Das ist einfach wahnsinnig. Es ist traurig, dass es solche Leute gibt. Jetzt müssen wir schauen. Wahrscheinlich machen wir bei der Polizei eine Anzeige gegen unbekannt», so Miljkov gegenüber TeleM1. Vermutlich hat jemand mit einem Schlüssel oder einem anderen spitzen Gegenstand die Autos zerkratzt. Laut Miljkov sind rund zehn Fahrzeuge beschädigt worden. Und alleine bei ihrem Wagen beläuft sich der Sachschaden wohl auf 2000 Franken.

Den ganzen TeleM1-Beitrag zum Vandalismus in Olten kannst du im Video oben anschauen.

(red.)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 9. Mai 2022 07:35
aktualisiert: 9. Mai 2022 07:35
Anzeige