Erlinsbach

Auto prallt in Erlinsbach gegen Linienbus - Chauffeur verletzt

8. April 2022, 10:07 Uhr
Im solothurnischen Erlinsbach ist am Donnerstagnachmittag ein Auto mit einem Linienbus kollidiert. Dabei wurde der Fahrer des Busses nach aktuellen Erkenntnissen leicht verletzt. Im Bus befand sich beim Unfall lediglich ein Fahrgast.
Die Lenkerin des Personenwagens kollidierte seitlich mit dem Linienbus. Der Fahrer wurde leicht verletzt.

Wie die Solothurner Kantonspolizei am Freitag mitteilte, wollte die Lenkerin des Personenwagens von der Gugenstrasse in die Stüsslingerstrasse einbiegen. Dabei übersah sie den von links kommenden, vortrittsberechtigten Linienbus und kollidierte seitlich.

Die Fahrerin des Personenwagens blieb laut Mitteilung der Kantonspolizei Solothurn unverletzt.

Laut Mitteilung der Kantonspolizei Solothurn befand sich im Linienbus zum Zeitpunkt der Kollision lediglich ein Fahrgast. Die Fahrerin des Personenwagens blieb unverletzt. 

Quelle: sda
veröffentlicht: 8. April 2022 10:06
aktualisiert: 8. April 2022 10:07
Anzeige