Baden

Buslinie 5 ist jetzt elektrisch unterwegs

17. Juni 2021, 15:05 Uhr
Die regionalen Verkehrsbetriebe Bade-Wettingen (RVBW) haben am Donnerstag die Busse der Linie 5 komplett elektrifiziert. Vier neue Elektrobusse sind ab sofort zwischen Baden, der Baldegg und Ennetbaden unterwegs.
Im Beisein von Politik und Projektpartnern wurden die neuen Elektrobusse der Linie 5 auf der Baldegg in Baden eingeweiht.
© RVBW
Anzeige

Die vier neuen Elektrobusse seien vom Schweizer Unternehmen Hess hergestellt worden, teilte die RVBW am Donnerstag mit. Der elektrische Antrieb und Energiespeicher entwickelte die ABB.

Somit ist die Buslinie 5 in Baden ab sofort rein elektrisch unterwegs. Die Ladestationen würden dabei bereits an den Endhaltestellen Baden, Baldegg und Ennetbaden stehen. In der Nacht könnten die Elektrobusse im Depot geladen werden.

Neu sind auch die Billettautomaten. Die Möglichkeit einer Barzahlung mit Banknoten ist nicht mehr möglich. Dafür können Pendlerinnen und Pendler das Billett neu mit ihrer Bankkarte bezahlen.

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 17. Juni 2021 15:05
aktualisiert: 17. Juni 2021 15:05