Anzeige
Wettingen

Feuerwehreinsatz nach Wohnungsbrand an der Landstrasse

10. November 2021, 17:42 Uhr
In einer Überbauung an der Landstrasse in Wettingen kam es am späteren Nachmittag zu einem Wohnungsbrand. Laut der Aargauer Kantonspolizei konnte die Feuerwehr den Brand schnell löschen. Zwei Personen mussten ins Spital gebracht werden.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: ArgoviaToday / Severin Mayer

Um 15.45 Uhr sei die Meldung bei der Notrufzentrale eingegangen, teilt die Aargauer Kantonspolizei auf Anfrage von ArgoviaToday mit. Demnach gab es in einer Wohnung im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses eine starke Rauchentwicklung.

Laut der Polizei konnte der Brand aber schnell gelöscht werden. Zwei Personen mussten ins Spital gebracht werden. Zur Brandursache konnte die Polizei noch keine Angaben machen.

Für die Löscharbeiten musste die Landstrasse in Wettingen beidseitig gesperrt werden. Umleitungen wurden signalisiert.

(red.)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 10. November 2021 17:36
aktualisiert: 10. November 2021 17:42