Arbeitsunfall

Person stirbt bei Unfall in Kiesgrube in Gebenstorf

18. Juni 2021, 18:46 Uhr
In einer Kiesgrube in Gebenstorf ist am Freitagmorgen eine Person bei der Arbeit tödlich verunfallt. Das bestätigt die Kantonspolizei Aargau auf Anfrage von Radio Argovia.

Quelle: TeleM1

Anzeige

Ein gewaltiger Knall war weit herum zu hören, wie Anwohner berichten. Auch im Nachbardorf Turgi sei der Knall zu hören gewesen. Über die Umstände des Unfalls gab die Polizei bisher keine Auskunft.

Auch die Betreiber der betroffenen Kiesgrube gaben auf Anfrage von ArgoviaToday keine weiteren Informationen zum Unfall bekannt.

(red.)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 18. Juni 2021 11:38
aktualisiert: 18. Juni 2021 18:46