Anzeige
Spreitenbach

Unbekannter fährt Kind an und macht sich aus dem Staub

29. September 2021, 16:36 Uhr
Ein unbekannter Autofahrer hat am Mittwoch zur Mittagszeit einen 6-jährigen Bub angefahren. Ohne sich um das Kind zu kümmern, fuhr er davon.
Der 6-Jährige verletzte sich beim Unfall leicht. Der unbekannte Autofahrer kümmerte sich dabei nicht um das Kind. (Symbolbild)
© Keystone

Der 6-Jährige sei mit seinem Kickboard auf der Wigartestrasse In Spreitenbach unterwegs gewesen, als ein unbekanntes Auto frontal in die Seite des Kinds fuhr, teilte die Kantonspolizei am Mittwoch mit. Ohne sich um den leicht verletzten Bub zu kümmern, fuhr das laut Polizei «helle Fahrzeug» in unbekannte Richtung davon.

Die Kantonspolizei nahm Ermittlungen zur Klärung des Unfallhergangs auf. Personen, welche Angaben zum Unfall machen können, sollen sich beim Polizeistützpunkt in Baden melden.

(red.)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 29. September 2021 16:36
aktualisiert: 29. September 2021 16:36