Aargau/Solothurn

Barhopping, Raclette, Feuer: Das Wochenende trumpft mit kunterbuntem Programm auf

Weekend-Tipps

Barhopping, Raclette, Feuer: Das Wochenende trumpft mit kunterbuntem Programm auf

· Online seit 24.03.2023, 12:50 Uhr
Lass dir vom schlechten Wetter das Wochenende nicht vermiesen! Im Improtheater, beim Single-Barhopping oder an der Velobörse kannst du nämlich einiges erleben. Hier kommen die Weekend-Tipps.
Anzeige

Freitag

Barhopping für Singles 
Tinder geht dir auf die Nerven? Beim Barhopping für Singles in Baden hast du die Möglichkeit, Singles aus deiner Umgebung kennenzulernen, und zwar ausserhalb von oberflächlichen Dating-Apps. Das Barhopping ist kein Speed-Dating und du kannst auch mit einem Kollegen oder einer Kollegin gehen. Hier erfährst du mehr.

King No-One (UK) Konzert im Werkk
Soeben hat die britische Band ihre neueste Single «Dead Hotel» veröffentlicht, die auf eine baldige EP-Veröffentlichung hinweist. Diesen Freitag ist King No-One in Baden, spielt die bisherigen beliebten Klassiker und präsentiert ihren Alternative-Indie-Rock von der besten Seite. Tickets erhältst du hier.

We love 30+
Die Ü30-Party Baden geht in die nächste Runde. Das Nordportal lässt es diesen Freitag richtig krachen. Begebe dich mit den DJ's Miz & Lenardis auf eine Zeitreise durch die besten Hits. Die Party läuft von 22 bis 4 Uhr morgens. Der Einlass ist strikt ab 30 Jahren. Hier gibts die Tickets.


Samstag

22. Badener Limmat-Lauf
Diesen Samstag findet wieder der grösste Badener Breitensportanlass statt. Breitensport ist Freizeitsport – also sportliche Aktivitäten, die hauptsächlich der körperlichen Fitness und dem Spass dienen. Für alle Alterskategorien gibt es verschiedene Laufstrecken entlang der Limmat. Hier erhältst du mehr Informationen.

Velobörsen im ganzen Kanton
Du besitzt ein Fahrrad, das du nicht mehr benötigst? Oder suchst du noch günstig ein neues Gebrauchtes? Dann ist eine Velobörse genau die richtige Veranstaltung für dich. In Aarau, Muri, Leibstadt, Brugg und weiteren Gemeinden werden diesen Samstag gebrauchte Drahtesel verhökert. 

Eltern-Kinder-Nestbau für Wildbienen
Ob Gross oder Klein – Gastgeber werden geht in jedem Alter. Gemeinsam bauen Eltern und Kinder unter Anleitung Ohrwurm-Tassen und Wildbienen-Nester für zu Hause. Alle Materialien sind bereits vorhanden. Der Anlass geht von 15 bis 17 Uhr und findet im Familienkarussell Baden statt. Mehr Informationen gibts hier. 

Die erste Bestattungsmesse im Aargau
In Aarau haben Bestatter diese Woche Hochkonjunktur. Nicht etwa, weil überdurchschnittlich gestorben wird. Am Samstag findet nämlich im Kultur & Kongresshaus KuK die Bestattungsmesse «Funus» statt. Vor Ort kannst du in einem Sarg Probe liegen oder gar einen gewinnen! Hier geht's zur Webseite von «Funus».

Unsere Argovia-Morgenshow-Moderatorin Vanessa Landert hat ihn übrigens bereits getestet:

Quelle: ArgoviaToday / Severin Mayer

Altstadthighlights aus der Bestatterserie
In der Altstadtführung bist du wie Mike Müller in «Der Bestatter» besonderen Todesfällen auf der Spur und erlebst Aarau als Filmset. Es werden in der malerischen Aarauer Altstadt Drehorte der Staffeln eins bis sieben besucht und spannende Hintergrundinformationen über die Krimiserie vermittelt. Tickets gibts hier.

Flohmarkt Baden
Für Schnäppchenjäger ist er ein wahres Paradies: Von Vintage-Taschen über Porzellan bis hin zu Masken aus fernen Ländern wird hier alles feilgeboten. Das kunterbunte Gewusel am Badener Theaterplatz findet dieses Jahr zum ersten Mal wieder statt. Der Geheimtipp: Früh kommen lohnt sich, da die grössten Schätze jeweils rasch entdeckt werden. Um 9 Uhr gehts los.

Fricktal tanzt
Im «Aurea» in Rheinfelden wird leidenschaftlich der Paartanz zelebriert. Top DJs der Paartanz-Szene stehen jeweils hinter dem Mischpult und überzeugen mit ihrem Sound. Hauptstile sind Discofox, Jive, Salsa und Bachata. Ergänzt mit Rumba, Cha-Cha-Cha und Walzer. Im Vorfeld werden auch Workshops angeboten. Hier gibts mehr Informationen.

Dauerbrenner aus den 70ern, 80ern und 90ern in Safenwil
Ein regelrechtes Flashback, Erinnerungen an eine Zeit, die nebst unvergesslich guter Musik, weitere kultige Trends wie XL-Schulterpolster und Vokuhila-Frisuren hervorbrachte. Die 70er-, 80er- und 90er-Jahre lieferten unzählige Songs, die Musikgeschichte schrieben. In Safenwil steigt die Party mit der Live-Band Downtown Group um 20 Uhr. Mehr erfährst du hier.  

Raclette-Essen beim Skilift Rotberg
Da es nicht viel Schnee gab, gibt es halt umso mehr Raclette, Musik und Tanz. Beim Skilift Rotberg gibts zum geschmolzenen Käse noch Unterhaltung mit Live-Musik. Ab 18 Uhr fährt jede volle Stunde von der Post in Villigen ein Shuttle-Bus direkt bis zur beheizten Hütte. «En Guete!»


Sonntag

Feuertag für die ganze Familie
Feuerspucken wie ein Drache? Am Feuertag für Familien und Kinder wirst du zum echten Feuerkünstler. Ausserdem lernst du, wie man richtig Feuer macht und das mit als auch ohne Zündhölzer. Natürlich wird auch das Mittagessen auf dem Feuer gekocht und gebacken. Diesen Sonntag in Beinwil am See. Anmelden kannst du die ganze Familie hier.

Theater Vordemwald: «Ich weiss vo nüüt!»
Die Staatsanwälte Leo und Valentin wachen nach einer durchzechten Nacht verkatert im Wohnzimmer auf. Plötzlich steht der Kriminalkommissar Pölschterli vor der Türe mit der Nachricht, dass ein Bundesrat entführt wurde. Die Theatergesellschaft in Vordemwald spielt die Komödie um 14 Uhr im Gemeindesaal. Hier kannst du dir die Tickets dafür holen.

Improvisationstheater in Baden
Nichts ist geprobt. Alles entsteht aus dem Moment heraus und das Publikum kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus. Die Schauspieler holen die Inspirationen aus dem Publikum und setzten diese spontan auf der Bühne um. Ein amüsanter Abend ist garantiert. Um 19 Uhr geht es los im Werkk.

«Schöns Wochenänd!»

veröffentlicht: 24. März 2023 12:50
aktualisiert: 24. März 2023 12:50
Quelle: ArgoviaToday

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch