Anzeige
«Völliger Schwachsinn»

Das sind eure Reaktionen auf die Erhöhung des Rentenalters für Frauen

10. Juni 2021, 15:39 Uhr
Das Parlament hat entschieden, dass das Rentenalter für Frauen auf 65 Jahre erhöht wird. Dieser Entscheid hat heftige Reaktionen ausgelöst und spaltet die Nation. Auch im Argovialand wurde intensiv darüber diskutiert.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: ArgoviaToday

Grosse Aufregung in der Schweiz: Gegen den Widerstand der Linken soll das Frauenrentenalter von 64 auf 65 Jahre erhöht werden. Der Ständerat hat einen Antrag von SP und Grünen, für Frauen beim Rentenalter 64 zu bleiben, mit 124 zu 69 Stimmen abgelehnt. Damit sollen Frauen künftig gleich lange arbeiten wie Männer.

Die Linken argumentieren jedoch, dass das Rentenalter nicht angehoben werden könne, solange die Lohndiskriminierung nicht beendet sei. Die Gegenseite spricht sich für die Erhöhung aus, weil Frauen heutzutage auch die Möglichkeit haben, einen Beruf zu erlernen und eine Erwerbsarbeit aufnehmen können. Somit sind sie in dieser Hinsicht den Männern gleichgestellt.

Wie findet ihr die Erhöhung des Rentenalters?

Wir haben bei euch nachgefragt, wie ihr zu dieser Entscheidung steht. Die Meinungen dazu gehen ebenfalls stark auseinander. Bei unserer Umfrage sprachen sich 50 Prozent für die Erhöhung aus, während die andere Hälfte das Rentenalter für Frauen nicht auf 65 Jahre erhöhen möchte.

Unter unserem Facebook-Post wurde ebenfalls kontrovers darüber diskutiert. Einige befürworten den Entscheid, da Frauen im Durchschnitt länger leben als Männer und deshalb auch länger Rente beziehen.

Andere bemängeln, dass es für ältere Menschen zunehmend schwierig wird, eine Arbeitsstelle zu finden. Deshalb sei die Erhöhung des Rentenalters nicht fair, solange Unternehmen nicht bereit dazu sind, ältere Menschen zu beschäftigen.

Wiederum kam das Argument auf, dass die AHV das Geld zugunsten der Frauen umverteilt und deshalb die Erhöhung des Frauen-Rentenalters die logische Konsequenz daraus ist.

Eine andere Facebook-Userin bezeichnet die Erhöhung des Rentenalters für Frauen kurz und knapp als «völliger Schwachsinn». Wie weitere Reaktionen im Argovialand ausgefallen sind, siehst du im Video oben.

(rce)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 10. Juni 2021 19:06
aktualisiert: 10. Juni 2021 15:39