Impfstrategie

Der Kanton Aargau impft jetzt an den Mittelschulen

18. August 2021, 15:34 Uhr
Die Aargauer Regierung hat an einer Medienkonferenz an der Neuen Kantonsschule Aarau über die Impfstrategie an den Mittel- und Berufsfachschulen informiert. Seit Montag können sich Schülerinnen und Schüler direkt auf dem Pausenplatz piksen lassen.
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: Tele M1 / ArgoviaToday

In 20 Schulen im ganzen Kanton können sich impfwillige Schülerinnen und Schüler in den nächsten 7 Wochen die Impfung holen. Den Anfang machten diese Woche die beiden Kantonsschulen in Aarau. Ab September kämen dann voraussichtlich die Oberstufenstandorte dazu. Damit will die Regierung die Impfquote bei Jugendliche steigern. Diese liegt bei den 16- 19-Jährigen zur Zeit bei 43 Prozent. Die Verimpft wird der Impfstoff von Pfizer/Biontech.

Ausserdem sollen damit Ausbrüche in Schulen verhindert werden, teilt die Regierung mit. Bereits am Dienstag hatte Michael Umbricht, Generalsekretär des Aargauer Bildungsdepartements mitgeteilt, seit dem Schulstart hätten bereits fünf Schulklassen in Quarantäne müssen. Die Impfung bleibt weiterhin freiwillig. 171 Schulstandorte nehmen seit dem Schulstart auch am repetitiven testen teil, um grössere Ausbrüche zu erkennen beziehungsweise zu verhindern.

Das Gesundheits- und Bildungsdepartement gleist das Impfangebot an den Schulstandorten gemeinsam mit den Schulleitungen auf. Dazu gehörten auch Informationsveranstaltungen, an denen die Schülerinnen und Schüler Fragen an Gesundheitsfachpersonen stellen könnten, hiess es.

Die Impfung ist für Jugendliche an den Mittel- und Berufsfachschulen ohne elterliche Einwilligung möglich. Das Gesundheitsdepartement empfiehlt jedoch allen Jugendlichen, das Thema mit den Eltern zu besprechen und einen gemeinsamen Entscheid zu fällen. Impfen lassen können sich vor Ort übrigens auch Lehrpersonen das Schulpersonal.

Im Video oben siehst du, wie Schülerinnen und Schüler an der Neuen Kanti in Aarau auf das neue Angebot an ihrer Schule reagieren.

(lba/svm/sda)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 18. August 2021 15:34
aktualisiert: 18. August 2021 15:34
Anzeige