Aargau/Solothurn

Die Gartenzentren wären bereit, die Leute aber warten noch mit Anpflanzen

Endlich Frühling

Die Gartenzentren wären bereit, die Leute aber warten noch mit Anpflanzen

· Online seit 03.05.2023, 21:57 Uhr
Eigentlich befinden wir uns schon im Wonnemonat Mai. So richtig im Frühling angekommen sind wir wettermässig aber noch nicht. Darum haben wohl viele Leute noch mit dem Anpflanzen von Gemüse und Blumen gewartet. Ändert sich das jetzt?
Anzeige

«Der Ansturm kommt etwa zwei Wochen später dieses Jahr. Das heisst für uns, dass die Frühlingssaison noch strenger und noch kürzer wird», sagt Adrian Huber, Geschäftsführer von Huplant, zu Tele M1. Und tatsächlich, kaum sind die ersten Sonnenstrahlen zu sehen, schon steht die Kundschaft bereit.

Geranien sind momentan sehr beliebt 

Die Kunden kaufen Geranien und andere Blumen für den Garten. Eine ältere Kundin ist besonders eifrig mit der Auswahl beschäftigt. Sie bekommt zu ihrem heutigen Geburtstag einen prachtvollen Blumengarten von der Tochter geschenkt: «Das gehen wir jetzt alles sofort nach Hause in Langenthal einpflanzen. Meine Tochter ist Floristin, sie kann das natürlich gut», meint die 71-Jährige.

Wer keine Floristin zu Hause hat, der kann die Blumen aber auch gleich von der Gärtnerei Huplant professionell einpflanzen lassen. Und wie der Transport nach Hause gelingt? Das erfährst du im Video.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 3. Mai 2023 21:57
aktualisiert: 3. Mai 2023 21:57
Quelle: Tele M1

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch