Grosser Rat

Fällt die Maskenpflicht im Grossratssaal?

8. Juni 2021, 21:15 Uhr
Grossratspräsident Pascal Furer hat an der Parlamentssitzung am Dienstagmorgen seinen Unmut über die gefallene Maskenpflicht in den Nationalratssitzungen geäussert. Diese solle, wenn überhaupt, für alle gelten.

Quelle: ArgoviaToday

Die Maskenpflicht müsste dann auch in Grossraumbüros oder in Werkhallen fallen, wo genügend Abstand eingehalten oder Plexiglas-Scheiben vorhanden seien. Würde der Grosse Rat an seinen Sitzungen in der Umweltarena Spreitenbach auf Masken am Sitzplatz verzichten, so würde er gegen die geltende Covid-Verordnung verstossen, sagte Furer an der Sitzung am Dienstag. Entsprechend habe er Nationalratspräsident Andreas Aebi (SVP/ BE) schriftlich aufgefordert, darauf hinzuwirken, dass die Maskenpflicht für alle fällt, oder sich wieder an die Bestimmungen zu halten.

Wohl im Scherz fügte Furer an: «Andernfalls werde ich an der nächsten Sitzung per präsidialer Verfügung die Maskenpflicht für unser Parlament aufheben.» Die rechtliche Grundlage dafür sei so wenig gegeben wie die Aufhebung der Maskenpflicht im Bundesparlament selbst.

(lba / Tele M1)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 8. Juni 2021 21:31
aktualisiert: 8. Juni 2021 21:31
Anzeige