Rombach

Frau hört Geräusche aus Keller – Polizei nimmt 2 Einschleichdiebe fest

· Online seit 18.03.2024, 10:36 Uhr
Zwei Personen konnten am frühen Montagmorgen in der Nähe eines Tatortes angehalten werden. Die zwei Slowaken wurden vorläufig festgenommen.
Anzeige

In der Nacht auf Montag hat eine Anwohnerin aus Rombach gemeldet, dass sie laute Geräusche und Stimmen aus ihrem Keller wahrgenommen hat. Wie die Kantonspolizei Aargau in einer Mitteilung schreibt, bemerkte die Frau, dass eine Tür in ihrem Kellerabteil offen steht. Daraufhin kontaktierte sie die Polizei.

Sofort rückten Patrouillen der Regional- und Kantonspolizei sowie eine Hundepatrouille aus und fahndeten nach der mutmasslichen Täterschaft. Kurz nach dem Meldungseingang gelang es einer Patrouille, zwei Slowaken im Alter von 30 und 32 Jahren anzuhalten. Einer der beiden Männer verfügte nicht über einen festen Wohnsitz in der Schweiz.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

Die Kantonspolizei Aargau hat die Ermittlungen aufgenommen und klärt den Zusammenhang mit weiteren Delikten. Die zuständige Staatsanwaltschaft hat eine Untersuchung eröffnet.

veröffentlicht: 18. März 2024 10:36
aktualisiert: 18. März 2024 10:36
Quelle: ArgoviaToday

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch