Corona-Impfungen

Hier erfährst du, wann du deinen Impftermin im Aargau erhältst

Janina Schenker, 27. Mai 2021, 15:05 Uhr
Über 130'000 Aargauerinnen und Aargauer haben bereits zwei Impfdosen erhalten. Dies entspricht rund 19 Prozent der Aargauer Bevölkerung. Wer sich im Mai noch anmeldet, wird den Impftermin voraussichtlich bis Ende Juni erhalten.
Alleine letzte Woche wurden im Kanton Aargau gut 38'000 Impfungen durchgeführt. Dies ist ein Rekord.
© Keystone

Das Impfprogramm im Kanton Aargau kommt vorwärts. Knapp ein Fünftel der Bevölkerung ist mittlerweile vollständig geimpft. Falls du noch keinen Termin hast, erfährst du hier, wann du dich impfen lassen kannst.

Impfkampagne schreitet voran

Alleine letzte Woche hat der Kanton Aargau gut 38'000 Impfungen durchgeführt. Dies ist der höchste wöchentliche Wert bisher. Insgesamt wurden rund 340'000 Impfdosen verabreicht, wie die Regierung am Donnerstag mitteilte. Rund 210'000 Aargauer und Aargauerinnen haben mindestens die Erstimpfung erhalten. Vollständig geimpft sind über 130'000 Leute. Dies entspricht rund 19 Prozent der Aargauer Bevölkerung. Auf der Warteliste befinden sich zurzeit etwa 100'000 Personen.

(Stand 26. Mai 2021)

Impfungen in Apotheken

Im Juni will der Kanton Aargau ein Pilotprojekt starten. Ab Juli sollen Impfungen in Apotheken für die gesamte Bevölkerung möglich sein.

Impfungen in Betrieben und für unter 16-Jährige

Impfungen von Personen unter 16 Jahren sowie Impfungen in Betrieben sind in der Vorbereitungsphase. Sobald genügend Impfstoff vorhanden ist, können Firmen mit dem Impfen starten. Unter 16-Jährige können sich erst impfen lassen, wenn die Zulassung erfolgt ist.

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 27. Mai 2021 15:02
aktualisiert: 27. Mai 2021 15:05
Anzeige