Othmarsingen

Bünz wird für 3,3 Millionen Franken revitalisiert – Arbeiten beginnen bereits am 11. April

05.04.2023, 13:36 Uhr
· Online seit 05.04.2023, 12:40 Uhr
Die kanalisierte Bünz in der Gemeinde Othmarsingen wird revitalisiert. Dort soll für rund 3,3 Millionen Franken wieder ein attraktiver Lebensraum für die Natur und die Bevölkerung entstehen.
Anzeige

Im Sommer 2021 hat die Bevölkerung von Othmarsingen der Revitalisierung der Bünz mit grossem Mehr zugestimmt. Jetzt, zwei Jahre nach der Abstimmung, wird das Projekt in einem Abschnitt von rund 875 Metern zwischen der ARA Falkenmatt und der südlichen Baugebietsgrenze von Othmarsingen umgesetzt.

Der Start der Bauarbeiten erfolgt am 11. April, wobei zunächst die Baustelle mit Baupisten erschlossen wird. Die eigentlichen Wasserbauarbeiten, die im Zentrum dieses Bauvorhabens stehen, starten gemäss Mitteilung des Kantons am 16. Mai, sobald die Fischschonzeit vorbei ist. Die Arbeiten am Gewässer sollen in vier bis fünf Etappen von je rund 200 Metern Länge in Richtung ARA vorangetrieben werden.

Mit den Revitalisierungsmassnahmen soll gemäss Mitteilung ein längerer Fliessweg mit vielen Kurven entstehen. Diese können bei Hochwasser überspült werden. Die Bünz könne somit von Grund auf neugestaltet werden, was für die zukünftige lebendige Entwicklung des Baches optimale Voraussetzungen schaffen soll.

Insgesamt sei eine Bauzeit von etwas über einem Jahr vorgesehen, mit einem Unterbruch der Arbeiten zum Schutz der Fische von November bis Mai. Der Grossteil der Arbeiten soll bereits im 2023 abgeschlossen werden. Die Gesamtprojektkosten betragen rund 3,3 Millionen Franken, heisst es in der Mitteilung des Kantons Aargau. Zusätzlich zur Kostenbeteiligung von Bund, Kanton und Gemeinde wird die Revitalisierung mit einem Beitrag von 200’000 Franken durch den naturemade star-Fonds von ewz unterstützt.

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir jetzt die Today-App:

(Aargauer Zeitung/fan)

veröffentlicht: 5. April 2023 12:40
aktualisiert: 5. April 2023 13:36
Quelle: Aargauer Zeitung

Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch