Aargau/Solothurn

Morgenshow weckt Fasnachts-Muffel Michael mit Guggenmusik

Endingen

Morgenshow weckt Fasnachts-Muffel Michael mit Guggenmusik

16.02.2023, 22:00 Uhr
· Online seit 16.02.2023, 11:10 Uhr
In der Morgenshow des Schmutzigen Donnerstags überraschte Programmleiter Oliver Wagner den Fasnachts-Muffel Michael mit der Guggenmusik Heid-Heid aus Villmergen. Mit knallender Musik und Konfetti wurde der Endinger frühmorgens aus den Federn gerissen. Wie er sich gefreut hat, siehst du im Video.

Quelle: ArgoviaToday / Cyrill Felder / Severin Mayer / Beitrag vom 16.02.2023

Anzeige

Am Schmutzigen Donnerstag um 5:30 Uhr morgens schlief Michael aus Endingen friedlich in seinem Bett. Der 23-Jährige ist schliesslich kein Fasnächtler und hat im Gegensatz zu diesen an diesem Morgen lieber seine Ruhe.

Doch nicht so Michaels Mutter: Die ganze Familie ist verrückt nach Fasnacht, ausser Michael selbst. Um ihren Sohn für die Fasnacht möglicherweise begeistern zu können, hat sie ihn beim Fasnachtswecken der Morgenshow von Radio Argovia angemeldet. Wie es der Zufall so will, hatte der Endinger am selben Tag auch noch Geburtstag.

Aus diesem Grund entschied sich die Guggemusik Heid-Heid für ein Happy-Birthday-Ständchen zu Beginn. So brüsk wurde Michael noch nie zu seinem Geburtstag überrascht – deshalb konnte auch er sich das Schmunzeln nicht verkneifen.

Anschliessend wurde für die frühaufstehenden Fasnächtler versöhnlich auch noch Zopf und Kaffi (Zwätschge) aufgetischt.

veröffentlicht: 16. Februar 2023 11:10
aktualisiert: 16. Februar 2023 22:00
Quelle: ArgoviaToday

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch