Aargau/Solothurn
Zofingen

Zu wenig Personal: Konditor-Weltmeister muss sein Café in Zofingen aufgeben

Zu wenig Personal

Konditor-Weltmeister muss sein Café in Zofingen aufgeben

04.01.2024, 09:20 Uhr
· Online seit 03.01.2024, 22:01 Uhr
Nach mehr als drei Jahren ist Schluss. Der ehemalige Konditor-Weltmeister David Schmid muss sein Café in Zofingen schliessen. Das, obwohl sein Lokal immer voll mit Kundschaft war. Das Problem liegt woanders – bei den fehlenden Mitarbeitenden.

Quelle: Tele M1

Anzeige

An Kunden mangelt es nicht – und trotzdem muss der einstige Konditor-Weltmeister David Schmid sein Café in Zofingen schliessen. Diese paradoxe Situation hat einen konkreten Grund: Personalmangel. Über drei Jahre lang hat Schmid sein Café «La Patisserie» betrieben. Seit dem Jahreswechsel ist nun allerdings Schluss.

Viele Kunden – keine Mitarbeitende

Die vergangenen Monate waren für David Schmid alles andere als ein Zuckerschlecken. «Obwohl das Café tagtäglich so voll war, hatten wir immer zu wenig Mitarbeitende, um die Menge an Ware abdecken zu können», erklärt Schmid gegenüber Tele M1. Deshalb wollte man nun einen Schritt zurück machen. Weil auch die Betriebsgrösse zum Verhängnis wurde, schlägt Schmid nun einen neuen Weg ein. 

Online-Shop statt Café vor Ort

In Zukunft will er seine Kreationen online verkaufen. Denn: «Ich brenne immer noch für dieses Handwerk, die Leidenschaft ist immer noch da», so Schmid gegenüber Tele M1. Das Café erhält bald ein neuen Pächter.

(umt)

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 3. Januar 2024 22:01
aktualisiert: 4. Januar 2024 09:20
Quelle: ArgoviaToday

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch