Brittnau

Velofahrer (17) prallt gegen Baum und wird schwer verletzt

· Online seit 20.10.2023, 11:31 Uhr
Ein 17-jähriger Velofahrer ist in der Nacht auf Freitag in Brittnau auf einer abfallenden Strasse gestürzt und in einen Baum geprallt. Er wurde dabei schwer verletzt. Der Velofahrer war gemäss Angaben der Kantonspolizei alleine unterwegs.
Anzeige

Zum Unfall kam es kurz vor 22.30 Uhr auf der Fennernstrasse. Obwohl er einen Helm trug, erlitt er schwere Kopfverletzungen, wie die Kantonspolizei Aargau am Freitag mitteilte. Nach den bisherigen Ermittlungen dürften keine anderen Verkehrsteilnehmenden am Unfall beteiligt gewesen sein, heisst es bei der Kantonspolizei Aargau.

Die Staatsanwaltschaft eröffnete eine Strafuntersuchung. Sie ordnete eine Blut- und Urinprobe an. Der Verunfallte wies laut Polizeiangaben «einen qualifizierten Blutalkoholwert auf».

(sda/lba)

veröffentlicht: 20. Oktober 2023 11:31
aktualisiert: 20. Oktober 2023 11:31
Quelle: ArgoviaToday

Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch