Schweiz

Farbanschlag auf Bundeshaus: Diese Strafe droht dem Klima-Aktivist

Klima-Aktivismus

Diese Strafe droht dem Bundeshaus-Sprayer

· Online seit 11.03.2024, 15:50 Uhr
Karin Keller-Sutter nimmt in der Fragestunde des Nationalrats Stellung zum Farbanschlag auf das Bundeshaus. Anfangs Februar besprühte ein Klima-Aktivist das Nordportal mit oranger Farbe. Womit er nach der Strafanzeige rechnen muss, siehst du im Video.

Quelle: Bundeshaus-Redaktion

Anzeige
Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

veröffentlicht: 11. März 2024 15:50
aktualisiert: 11. März 2024 15:50
Quelle: Bundeshaus-Redaktion

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch