Schweiz

Polizei findet vier Kilo Kokain in geheimem Kofferfach einer Passagierin

Flughafen Zürich

Polizei findet vier Kilo Kokain in geheimem Kofferfach einer Passagierin

02.12.2022, 11:24 Uhr
· Online seit 02.12.2022, 10:04 Uhr
Eine 24-jährige Frau wurde am Donnerstag am Flughafen Zürich verhaftet. Die Paraguayerin transportierte rund vier Kilo Kokain in einem doppelten Boden ihres Koffers.
Anzeige

Kurz vor dem Mittag landete am Donnerstag ein Flug aus Sao Paulo in Zürich. Bei einer 24-jährigen Paraguayerin kam der Verdacht auf, dass sie als Drogenkurierin reiste.

Die Kantonspolizei Zürich kontrollierte ihr Gepäck und entdeckte ein geheimes Fach in ihrem Koffer. Unter einem doppelten Boden hatte die Frau etwa vier Kilo Kokain versteckt. Sie wurde vor Ort verhaftet, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilt.

(hap)

veröffentlicht: 2. Dezember 2022 10:04
aktualisiert: 2. Dezember 2022 11:24
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch