Anzeige
Diebstahl

Schänis: Bienen im Wert von 10'000 Franken gestohlen

20. Mai 2021, 12:35 Uhr
Auch Bienenvölker können gestohlen werden. Die St. Galler Polizei vermutet als Täter Personen mit Fachkenntnissen. (Symbolbild)
© KEYSTONE/GAETAN BALLY
In der zu Schänis SG gehörenden Ortschaft Rufi sind am letzten Auffahrtswochenende 20 Bienenvölker aus ihren Bienenkästen gestohlen worden.

Der Diebstahl geschah irgendwann zwischen Freitagabend und Montagmorgen. Die unbekannte Täterschaft müsse im Besitz von Fachkenntnissen gewesen sein, schrieb die St. Galler Polizei in ihrer Mitteilung vom Donnerstag. Der Deliktsbetrag beläuft sich auf rund 10'000 Franken.

Quelle: sda
veröffentlicht: 20. Mai 2021 13:50
aktualisiert: 20. Mai 2021 12:35