Schweiz

So entgehst du dem Flughafenchaos in Zürich über Ostern

Tipps

So entgehst du dem Flughafenchaos über Ostern

· Online seit 26.03.2024, 16:30 Uhr
An und über Ostern wird besonders gerne verreist. Sei es mit dem Auto, Zug oder Flugzeug, das Verkehrsaufkommen dürfte auch dieses Jahr wieder gross sein. Der Flughafen Zürich hat deshalb mehrere Verhaltenstipps für seine Passagiere zusammengestellt.
Anzeige

Check-in

Am besten nutzen Reisende den Online-Check-in. Wo diese vorhanden ist, wird empfohlen, von der Möglichkeit des Vorabend-Check-ins zu profitieren. Information zu den Check-in-Möglichkeiten der verschiedenen Airlines.

Gepäck

Wer sein Gepäck aufgibt und mit der Swiss, Edelweiss, Austrian und Brussels, der Chair oder der Air Baltic fliegt, kann sein Gepäck am Self-Bag-Drop-Automaten abgeben. Informationen zum Self Bag Drop gibt es hier,  

Handgepäck

Es wird empfohlen, nur wenig Handgepäck zu mitbringen und vorab zu kontrollieren, dass nichts im Gepäck ist, was dort nicht sein darf. Spezielle Auflagen gelten etwa für Batterien, Flüssigkeiten, Feuerzeuge, E-Zigaretten sowie Powerbanks. Alle Gepäckstücke sollten zudem mit den Kontaktdaten angeschrieben werden. 

Rechtzeitig am Flughafen sein

Auf der Flughafen-Website gibt es die Möglichkeit, sich anzeigen zu lassen, wann man am besten am Flughafen sein sollte. Dies geht via «Flug finden». Der Flughafen empfiehlt vor allem Passagieren, die ausserhalb des Schengenraumes reisen, rechtzeitig am Flughafen zu sein. 

Neue Wege für Passagiere beachten

Wegen Bauarbeiten ist der Korridor zwischen Airport Shopping und Check-in 1 derzeit geschlossen. Dies hat folgende Konsequenzen: 

Check-in 1

Passagiere, die via Check-in 1 abfliegen, erreichen dieses via Terminal 2. Die gewohnte Verbindung vom Parkhaus 1 zum Check-in 1 bleibt bestehen.

Gates

Wer vom Airport Shopping her zu den Gates möchte, nutzt am besten die Bordkartenkontrolle im Terminal 2.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

Du willst dir anschauen, wie es den Passagieren an Ostern 2023 ergangen ist? Dann klicke jetzt hier

veröffentlicht: 26. März 2024 16:30
aktualisiert: 26. März 2024 16:30
Quelle: ZüriToday

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch