Sport

Camille Balanche komplettiert mit Silber WM-Medaillensatz

Mountainbike

Camille Balanche komplettiert mit Silber WM-Medaillensatz

· Online seit 05.08.2023, 15:00 Uhr
Die Downhill-Spezialistin Camille Balanche gewinnt an der Mountainbike-WM in Schottland Silber. Die Neuenburgerin wird einzig von der österreichischen Titelverteidigerin Valentina Höll bezwungen.
Anzeige

Balanche zeigte mit ihrem Run in Fort William eine starke Reaktion auf die Ereignisse tags zuvor in der Qualifikation, welche sie nach einem Sturz im obersten Teil nur als 14. beendete. Die 33-Jährige verpasste ihren zweiten WM-Titel nach 2020 um 2,020 Sekunden.

Mit Silber komplettierte sie dafür ihren Medaillensatz an Weltmeisterschaften. 2021 hatte Balanche Bronze gewonnen, im vergangenen Jahr im französischen Les Gets musste sie sich mit Platz 4 begnügen.

Auf dem technisch sehr anspruchsvollen Kurs in Fort William mit einem Höhenunterschied von 550 Metern reichte es auch der zweiten Schweizer Starterin in die Top 15. Die 21-jährige Neuenburgerin Lisa Baumann klassierte sich mit 16,191 Sekunden Rückstand auf die nun zweifache Weltmeisterin Höll im 15. Rang.

veröffentlicht: 5. August 2023 15:00
aktualisiert: 5. August 2023 15:00
Quelle: sda

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch