Anzeige
Transfer

FCA verpflichtet Stürmer Gobé Gouano

2. September 2021, 11:00 Uhr
Der 20-jährige Franzose mit ivorischen Wurzen unterschreibt beim FC Aarau einen Vertrag bis zum Ende dieses Kalenderjahres – mit einer Option bis zum 30. Juni 2023.
Der 20-jährige Franzose mit ivorischen Wurzeln stand zuvor bei AS Monaco unter Vertrag.
© FC Aarau

Der französische Mittelstürmer sei nach ersten Juniorenstationen in Paris während mehreren Jahren im Nachwuchs des französischen Ligue-1-Verein AS Moncao ausgebildet worden, teilte der FC Aarau am Donnerstag mit. Dort unterschrieb er 2018 seinen ersten Profi-Vertrag.

Beim FCA erhält der 20-jährige Gouano einen Vertrag bis zum Ende des Jahres. Man habe jedoch die Option, den Vertrag danach bis Ende Juni 2023 zu verlängern, so der Club weiter.

Gouano trainierte am Donnerstagmorgen bereits ein erstes Mal im Brügglifeld und wird im Verlaufe des Tages mit seinen neuen Teamkollegen ins FCA-Trainingslager nach Bellwald mitreisen.

(red.)

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 2. September 2021 11:00
aktualisiert: 2. September 2021 11:00