Sport
FC Aarau

Challenge League: Kein Sieg für den FC Aarau – Partie gegen Sion endet 0:0

Challenge League

Kein Sieg für den FC Aarau – Partie gegen Sion endet 0:0

26.11.2023, 16:21 Uhr
· Online seit 26.11.2023, 13:57 Uhr
In der 15. Runde der Challenge League traf der FC Aarau am Sonntag im Heimspiel auf Leader Sion. Das erste Aufeinandertreffen zu Beginn der Saison verlor der FCA mit 0:1. Im erneuten Duell am Sonntag trennten sich die beiden Clubs im Brügglifeld unentschieden mit 0:0.
Anzeige

Trotz mehrheitlichem Ballbesitz der Aarauer in der Anfangsphase wollte es mit einem Tor nicht klappen. Doch auch die Walliser hatten in der ersten Halbzeit kein Glück. In die Halbzeitpause ging es schliesslich mit einem Spielstand von 0:0.

Quelle: Tele M1

An dieser Ausgangslage änderte sich auch in der zweiten Halbzeit nicht mehr viel. Beide Seiten kamen zu Chancen, deren erfolgreichen Abschluss sie dann allerdings verpassten. Die Walliser gaben in den zweiten 45 Minuten deutlich mehr Gas, Aarau liess sich davon jedoch nicht beirren.

Das Duell vor 4288 Zuschauer endete trotz Nachspielzeit mit einem ernüchternden 0:0-Unentschieden.

Scan den QR-Code

Du willst keine News mehr verpassen? Hol dir die Today-App.

Spiel verpasst? Hier gibt es den Ticker zum Nachlesen. 

(red.)

veröffentlicht: 26. November 2023 13:57
aktualisiert: 26. November 2023 16:21
Quelle: ArgoviaToday

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch