WM-Qualifikation

Kanada zum zweiten Mal bei einer Fussball-WM dabei

28. März 2022, 07:33 Uhr
Kanada qualifiziert sich zum zweiten Mal für die Fussball-Weltmeisterschaft.
Liam Millar schafft mit Kanada die WM-Qualifikation
© KEYSTONE/EPA/SAVVIDES PRESS

Die Nordamerikaner mit dem Basler Liam Millar im Kader holten sich das Ticket für das Turnier im November in Katar am vorletzten Spieltag der Qualifikation dank dem 4:0-Heimsieg gegen Jamaika.

Die bisher einzige WM bestritt Kanada 1986 in Mexiko. In der laufenden Qualifikation marschierten die Kanadier souverän durch, obwohl ihnen zuletzt mit Bayern Münchens Aussenverteidiger Alphonso Davies der bekannteste Spieler fehlte.

Die in der Qualifikation des Kontinentalverbandes CONCACAF favorisierten USA (5:1 gegen Panama) und Mexiko (1:0 in Honduras) haben die WM-Teilnahme noch nicht auf sicher, aber so gut wie. Sie haben vor der letzten Runde am Donnerstag beide drei Punkte Vorsprung und das bessere Torverhältnis gegenüber dem viertplatzierten Costa Rica, das im schlechtesten Fall in die Barrage muss (gegen den Vertreter aus Ozeanien).

Quelle: sda
veröffentlicht: 28. März 2022 07:33
aktualisiert: 28. März 2022 07:33
Anzeige