FC Aarau

Leihweise aus Basel: FC Aarau verpflichtet gross gewachsenes Sturmtalent

26. Juli 2022, 19:30 Uhr
Der FC Aarau verstärkt sich rund einen Monat vor Transferschluss noch einmal im Angriff. Bis zum Ende der Saison wird der 19-jährige FCB-Stürmer Andrin Hunziker für die Aarauer auflaufen.
Um einen Buchstaben aufgestiegen: Andrin Hunziker stösst leihweise vom FCB zum FCA.
© FCA

Die FCA-Verantwortlichen haben rund einen Monat vor Schliessung der Wechselperiode (31. August) noch einmal auf dem Transfermarkt reagiert. Vom FC Basel kommt Mittelstürmer Andrin Hunziker leihweise bis zum Ende der Saison.

Hunziker ist 19 Jahre alt und 1,90 Meter gross. In der Saison 2020/2021 erzielte er für die Basler U18-Auswahl 21 Tore in zwölf Spielen und trainierte fortan regelmässig mit der 1. Mannschaft mit. Auch zu ersten Einsätzen in der Super League (fünf insgesamt) kam der in Therwil geborene Hunziker in den vergangenen beiden Jahren.

Für die U21-Mannschaft des FCB bestritt er letzte Saison 22 Partien (sieben Tore) in der Promotion League. In Aarau soll der frühere Nachwuchsinternationale (U16/U17) vermehrt Spielzeit bei einem Profiteam erhalten. Er erhält die Rückennummer 27.

FCA-Sportchef Sandro Burki beschreibt Hunziker als «talentierten Stürmer», der bereits Erfahrungen in der Super League gesammelt habe. «Mit ihm erhalten wir noch mehr Möglichkeiten im Angriff.»

(Aargauer Zeitung/Frederic Härri)

Quelle: Aargauer Zeitung
veröffentlicht: 26. Juli 2022 19:30
aktualisiert: 26. Juli 2022 19:30
Anzeige