Ausnahmebewilligung

Djokovic bekommt Extrawurst für das Australien Open

4. Januar 2022, 14:30 Uhr
Der Weltranglistenerste Novak Djokovic kann am Australian Open teilnehmen. Er reise mit einer Ausnahmegenehmigung nach Melbourne, teilte der 34-jährige Serbe auf Instagram mit.
Djokovic kann nur durch eine Ausnahmebewilligung am Australien Open teilnehmen.
© Keystone
Anzeige

Djokovic hat seinen Impfstatus nicht publik gemacht. Seine Teilnahme am ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres war in den letzten Wochen unsicher gewesen, weil alle Teilnehmer geimpft sein oder über eine medizinische Ausnahmegenehmigung verfügen müssen.

Djokovic kann in Melbourne (17. bis 30. Januar) seinen zehnten Australian-Open-Titel gewinnen und mit seinem 21. Major-Sieg zum alleinigen Rekordhalter werden.

Quelle: sda
veröffentlicht: 4. Januar 2022 14:30
aktualisiert: 4. Januar 2022 14:30