Anzeige
3+

Erkan Akyol ist der neue Schweizer Bachelor

6. Oktober 2021, 05:30 Uhr
Erkan Akyol wird ab dem 25. Oktober als neuer Schweizer Bachelor im TV zu sehen sein. Der 29-jährige Türke aus Winterthur sucht in Portugal nach der grossen Liebe. Ob sie der muskulöse Junggeselle unter den Kandidatinnen finden wird?

1.95 Meter gross, Schauspieler und Muskelprotz. Erkan Akyol ist der neue Schweizer Rosenkavalier und sucht in Portugal nach einer Frau, die ihn mit ihrem Charakter umhaut, verständnisvoll ist und später vielleicht auch mal Kinder haben will. Im 29-jährigen Türken schlägt eine romantische Ader. Der Winterthurer schreibt gerne Gedichte, liebt tiefgründige Gespräche, ist gefühlsbetont und leidenschaftlich.

Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Quelle: 3+

Sich selbst beschreibt Erkan als introvertiert. Er geht mit einer positiven und lebensfrohen Einstellung durchs Leben und ist ein absoluter Familienmensch. Der Bachelor hat in Istanbul eine Schauspielschule besucht und bereits erste Erfolge als Schauspieler in zwei türkischen Serien gefeiert. Erkan Akyol ist ambitioniert und träumt von einer Karriere in der Unterhaltungsbranche. Ob der Bachelor tatsächlich wegen der grossen Liebe bei Bachelor mitmacht oder die TV-Show als Karrieren-Sprungbrett nutzt werden wir ab dem 25. Oktober auf «3+» sehen.

(gbo)

Quelle: FM1Today
veröffentlicht: 6. Oktober 2021 05:59
aktualisiert: 6. Oktober 2021 05:30