Besondere Sinneswahrnehmung

So sieht Musik aus – Errätst du den Song?

Severin Mayer, 27. Februar 2022, 15:50 Uhr
Sam kann Musik sehen. Auf ihrem Tiktok-Kanal veröffentlicht die Synästhetin Videos, in denen sie zeigt, wie bestimmte Songs in ihrem Kopf aussehen. Im Video und in der Galerie siehst du einige Kunstwerke und im Quiz kannst du deine eigene Intuition testen.

Quelle: ArgoviaToday / Severin Mayer

Sam ist eine US-amerikanische Künstlerin und gehört zu den Menschen, die eine besondere Sinneswahrnehmung haben, auch bekannt als Synästhesie. Bei der 23-Jährigen überlappen sich zwei oder mehr Sinne. So sieht Sam Farben, wenn sie Musik hört. Sie nutzt ihre Gabe und macht synästhetische Kunst. In anderen Worten: Sam hört sich einen Song an und hält dabei fest, welche Farben sie bei welchen Akkorden sieht. Daraus entstehen solche Bilder:

Sam lädt auf ihrem Tiktok-Profil Videos hoch, in denen sie ihre fertigen Kunstwerke zeigt. Einige Videos wurden bereits über eine Million Mal geschaut. Neben ihren fertigen Kunstwerken lädt die Künstlerin aus Colorado auch Videos hoch, in denen sie versucht zu erklären, wie sie die Farben wahrnimmt und wie sie ihre Bilder anfertigt. Unter ihren Videos finden sich hunderte Kommentare, in denen Sam aufgefordert wird, einen bestimmten Song zu hören. Die junge Synästhetin versucht, so vielen Songvorschlägen nachzukommen, wie möglich. Dabei entdeckt sie auch immer wieder Songs, die ihr ausgesprochen gut gefallen.

Die grosse Social-Media-Karriere bleibt für Sam bis jetzt aber aus. Auf Tiktok hat die Künstlerin um die 25'000 Followerinnen und Follower und ihre Videos wurden beinahe 750’000-mal mit einem Herzen versehen. Auf Instagram hat Sam noch keine 2000 Follower. Sie selbst schreibt in ihrer Profilbeschreibung: «I kinda hate Social Media», was so viel bedeutet wie: «Irgendwie hasse ich Social Media». Das sollte kein Problem für Sam sein, denn sie hat aus ihrer Gabe ein Geschäftsmodell gemacht. Ihre Bilder verkauft sie ab 50 US-Dollar aufwärts auf ihrer eigenen Webseite.

Wie sieht man Farben?

Sam beschreibt in ihren Videos, dass die Farben wie Erinnerungen bei ihr auftauchen. Dabei erscheinen die Farben in unterschiedlichen Figuren, Texturen und Tiefen. Bei ihr lösen nicht nur Songs diese Sinneseindrücke aus, sondern auch alltägliche Geräusche. Die Farben bleiben dabei nicht immer gleich. Wenn sie einen Song einige Zeit später hört oder in einer anderen Stimmungslage ist, können die Farben auch variieren, so Sam. 

Quelle: ArgoviaToday
veröffentlicht: 27. Februar 2022 15:49
aktualisiert: 27. Februar 2022 15:50
Anzeige