Finale

Wer holt sich den Titel «Germany's Next Topmodel»?

27.05.2021, 11:05 Uhr
· Online seit 27.05.2021, 08:57 Uhr
Vier Finalistinnen stehen am Donnerstagabend im Finale von «Germany's Next Topmodel». Romina (21), Alex (23), Dascha (21) und Soulin (20) konnten Heidi von sich überzeugen. Das Finale findet ohne Publikum, aber dennoch mit Liveacts statt.
Anzeige

In diesem Jahr mussten die Kandidatinnen nicht nur mit ihren Model-Fähigkeiten überzeugen, sondern vor allem auch mit ihrer Persönlichkeit. Heidi Klum setzte in der 16. Staffel auf Diversität. Deshalb könnten die vier Finalistinnen auch nicht unterschiedlicher sein.

Romina ist mit ihren 1,68 Metern das kleinste Model, das Heidi jemals ins Finale liess. Die 21-Jährige bekam beim Umstyling die wohl grösste Veränderung verpasst. Ihre Haare wurden ihr rot gefärbt.

Das 23-jährige Transgender-Model Alex ist Heidi Klum von Sekunde eins aufgefallen: «Alex steht für Diversity und das, ohne das ‹Anderssein› hervorzuheben, sondern mehr durch das Normalisieren.»

Dascha überzeugt mit ihrer humorvollen Art und ihren Kurven. Die 21-Jährige sagt über sich selbst: «Ich bin das Curvy Model, das sich Heidi immer gewünscht hat.»

Die 20-jährige Soulin wird oft als Überfliegerin der Staffel bezeichnet. Das Model, das vor fünf Jahren aus Syrien nach Deutschland geflüchtet ist, konnte mit ihrer starken Persönlichkeit die meisten Jobs ergattern.

Das Finale wird ohne Gastjuroren und der Top 20 stattfinden. Die Gewinnerin erhält auch dieses Jahr ein Auto, 10'000 Euro und wird auf dem Cover der «Harper's Bazaar» zu sehen sein. Nur der Vertrag mit der Modelagentur «ONEeins Fab» von Günther Klum kommt dieses Jahr nicht zustande.

(gbo)

veröffentlicht: 27. Mai 2021 08:57
aktualisiert: 27. Mai 2021 11:05
Quelle: FM1Today

Anzeige
Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch