Vulkanausbruch

In Island sprudelt erneut Lava in die Höhe

· Online seit 08.02.2024, 11:26 Uhr
Ein erneuter Vulkanausbruch auf Island liess glutrote Lava nördlich von Grindavík sprudeln. Die Wetterbehörde hatte zuvor vor der erhöhten Ausbruchsgefahr gewarnt, da sich Millionen Kubikmeter Magma unterhalb des Gebietes ansammelten.

Quelle: Reuters / CH Media Video Unit / Jeannine Merki

Anzeige
veröffentlicht: 8. Februar 2024 11:26
aktualisiert: 8. Februar 2024 11:26
Quelle: ArgoviaToday

Anzeige
argoviatoday@chmedia.ch